Image
Image

Andrea Weiß

Andrea Weiß gehört seit März 2017 zum Team der Frühförderung. Sie ist verheiratet und hat 3 Kinder. 1990 schloss sie ein erfolgreiches Studium an der Fachschule Halle mit dem Abschluss „Pädagogin der frühen Kindheit Altersbereich 3- bis 6“ ab. Es folgte die Anerkennungsqualifizierung zur staatlich anerkannten Erzieherin. Seit 1999, nach erfolgreicher Weiterqualifizierung zum staatlich anerkannten Heilpädagogen, sammelte sie in verschiedenen Heilpädagogischen Handlungsfeldern vielfältige Erfahrungen in der Förderung und Begleitung von Menschen die besonders sind und ihren Familien. Viele unserer Kinder und deren Familien, die durch uns heilpädagogisch betreut werden, sind auf ihrem Lebensweg mit traumatischen Erlebnissen konfrontiert worden. Um diesen Familien professionelle Hilfe anbieten zu können, absolvierte sie erfolgreich eine Weiterbildung und führt jetzt die Berufsbezeichnung "Traumapädagogin". Sie freut sich besonders darauf, die ihr anvertrauten Kinder und ihre Eltern ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten und unterstützen zu dürfen.